Aktuelles

 

Unser kleines Team

des Landesverbandes

grüßt herzlich alle

Mitglieder und Besucher der Homepage!

 

Nutzen Sie die "Besonderen Angebote" und unser abwechslungsreiches Alternativprogramm in dieser besonderen Zeit!

 

Natürlich sind wir auch weiterhin telefonisch für Sie erreichbar -0351 6588875!

 

 

 

unsere Veranstaltungen im November

Leider können aufgrund der Corona Pandemie und der damit verbundenen neuen Corona-Schutz-Verordnung unsere geplanten Veranstaltungen nicht stattfinden.

 

 

Auf der Seite Termine/Veranstaltungen sowie im Veranstaltungsplan finden Sie Ende Dezember ausführlichere Beschreibungen (u.a. Inhalt/Anmeldung) zu den geplanten Veranstaltungen 2021. Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nutzen Sie auch weiterhin unsere interessanten und abwechslungsreichen Alternativen:

 

Unsere Angebote für das Gedächtnistraining, die Kreativgruppen und Mitmisch-Clubs halten wir im geschützten Mitglieder-Login für Sie bereit.

 

Nutzen Sie auch die DMSG-Kennenlern-Plattform ms connect, um sich mit anderen Betroffenen im Netz auszutauschen oder Webinare zu besuchen.

 

besondere Angebote

des DMSG Bundesverbandes und anderer DMSG Landesverbände

Coronavirus und MS

20.11.2020

Update: Empfehlungen für Multiple Sklerose-Erkrankte zum Thema Corona-Virus - wöchentlich aktualisiert und zusammengefasst

Das veröffentlichte "Update Corona-Virus und Multiple Sklerose (MS): Die DMSG aktualisiert ihre Empfehlungen" wird, sobald sich neue Entwicklungen ergeben, mindestens jedoch einmal pro Woche, aktualisiert und informiert Sie über die wichtigsten Dinge, die Sie in der derzeitigen Situation wissen müssen.

Lesen Sie dazu mehr auf der Website des Bundesverbandes

 

https://www.dmsg.de/corona-virus-und-ms

 

02.04.2020

Unser Ärztlicher Beirat weist auf diese umfangreiche Broschüre mit nützlichen Verhaltensregeln für MS-Betroffene hin.

 

https://www.ckbm.de/media-ckbm/docs/Neurologie/Ratgeber-Corona-MS_20200402.pdf

 

Das Coronavirus und MS.pdf
PDF-Dokument [369.8 KB]
Interview Prof. Gold.pdf
PDF-Dokument [335.0 KB]

 

seriöse und aktuelle Informationen zur Lage im Freistaat Sachsen:

https://www.sms.sachsen.de/coronavirus.html

 

Veröffentlichungen in leichter Sprache

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat das Bundesteilhabegesetz in leichter Sprache erklärt. Neben den Mitbestimmungs- und Leistungsverbesserungen werden auch das Teilhabe-Plan-Verfahren und die Fallkonferenz erklärt.

bthg-leichte-sprache.pdf
PDF-Dokument [312.8 KB]

 

Der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) hat Informationen zur Pflegebegutachtung in einfacher Sprache veröffentlicht.